Arzinger & Partners

Persönlichkeitsschutz

Rechtsfragen hinsichtlich des Persönlichkeitsschutzes umfassen vor allem Eingriffe in Persönlichkeitsrechte von natürlichen Personen, die mit ihrer persönlichen Freiheit, körperlichen Integrität, Intimsphäre, Familienleben, Ehre, Würdigkeit und Gesellschafsstellung zusammenhängen.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei bietet den Kunden Rechtsberatung und erbringt Rechtsdienstleistungen, die insbesondere Folgendes umfassen:

  • rechtliche Beurteilung von Eingriffen in die Persönlichkeitsschutzrechte aus der Sicht des Bürgerlichen Gesetzbuchs, Antidiskriminationsgesetzes, Pressegesetzes und Gesetzes über Fernseh- und Rundfunksendung;
  • Vertretung in außergerichtlichen Verhandlungen über die Einstellung der Eingriffe in Persönlichkeitsrechte und Ersatz des entstandenen Schadens;
  • Vorbereitung der Persönlichkeitsschutzklagen und Vertretung in gerichtlichen Verfahren, ggf. Vorbereitung der Strafanzeige wegen Verdachts einer Verleumdung.
Vertretung in Streiten
Handels-recht
Zivilrecht
Immobilien
Arbeitsrecht
Öffentliche Aufträge
Investitionsbau
Strafrecht
Aufenthalt von Ausländern
Anwaltliche Verwahrung